Fuchs und Partner

Kunde
Fuchs & Partner GmbH
Date:
11, Juni 2020
Kategorie
PV-Anlage
Tags:
Gewerbe, PV, Ost/West

1/3 weniger Stromverbrauch!

Die Firma Fuchs und Partner hat sich bei Ihrem Neubau für eine PV-Anlage von PV-Profi entschieden und spart seitdem bares Geld! Über 1/3 des Gesamtverbrauches wird nachweislich über die PV-Anlage (ohne Speicher) gedeckt.  Die Anlage läuft nun gut ein ganzes Jahr und es wird zeitnah auch ein Speicher mit Notstromfunktion adaptiert.

Die PV-Anlage wurde Ost/West ausgerichtet aufgeständert und liefert so über den gesamten Tag Sonnenstrom für den Eigenverbrauch. Durch die Anschaffung von 2 Elektroautos, wird der Eigenverbrauchsanteil zukünftig bei über 85% liegen.

Die Komponenten

Die perfekte Kombination aus PV-Modul, Wechselrichter und Aufständerung, bringt unseren Kunden hier die höchstmögliche Effizienz.

  • Canadien Solar
  • Fronius Wechselrichter
  • Schweizer Aufständerung

Insgesamt besitzt die PV-Anlage eine Gesamtgenerator Leistung von 25 kWp und wurde zukunftssicher überdimensioniert. Der Eigenverbrauchsanteil liegt aktuell bei “nur” 50% und wird durch weitere Investitionen in den nächsten Jahren, auf über 85% gehoben. Durch intelligente Speicherung und die Anschaffung von E-Autos wird dieser Höhe Eigenverbrauchsanteil möglich.